≡ Menu

Aide Ovulationstest

Kombipaket 25 Ovualtionstests und 5 SchwangerschaftstestsMit Hilfe des Aide Ovulationstests können die fruchtbaren Tage bestimmt werden. Damit die Ergebnisse allerdings sicher sind, sollten die Ovulationstests – egal von welchem Hersteller – über einen Zeitraum von etwa zwei bis drei Monaten durchgeführt werden. Beim Aide Ovulationstest ist eine Tabelle im Packungsinhalt beigefügt, damit der richtige Zeitpunkt ermittelt werden kann, ab wann die Durchführung des Tests sinnvoll ist. Sollte der Zyklus allerdings länger als 38 Tage oder kürzer als 21 Tage sein, sollte vor der Durchführung des Aide Ovulationstests ein Arzt zu Rate gezogen werden.

Aide Ovulationstest kaufen

Wie wird der Aide Ovulationstest durchgeführt?

Für den Aide Ovulationstest wird Harn in einem Gefäß gesammelt. Vor der Anwendung sollten die Teststreifen und die Harnprobe etwa eine Temperatur von 15 bis 30 Grad aufweisen. Für die Durchführung muss nur die Verpackung geöffnet und der Teststreifen entnommen werden. Der Teststreifen wird am oberen Ende gehalten und bis zur Markierung in den Urin getaucht. Damit der Test nicht zu einem falschen Ergebnis führt, sollte dieser nicht über die maximale Markierung getaucht werden. Danach wird der Teststreifen aus dem Urin entnommen und auf einer trockenen und sauberen Oberfläche abgelegt. Bereits 5 bis 10 Minuten nach der Durchführung kann das Testergebnis abgelesen werden.

Für die Durchführung des Aide Ovulationstests sind keine Vorkenntnisse in der Medizin notwendig. Durch die gute schriftliche und bildliche Beschreibung ist dieser Ovulationstest eigentlich selbsterklärend. Die Handhabung der Tests ist einfach. Die Teststreifen sind einzeln verpackt. Bleibt der Test zu lange liegen, ist das Ergebnis allerdings nicht mehr als sicher anzusehen.

Comments on this entry are closed.