≡ Menu

Clearblue Schwangerschaftstest

Wenn Frauen den Verdacht einer Schwangerschaft haben, dann sollte der Schwangerschaftstest verlässliche Ergebnisse anzeigen. Nur wenn verlässliche Ergebnisse angezeigt werden, können Frauen über weitere Schritte nachdenken. Der Clearblue Schwangerschaftstest kann bereits angewendet werden, wenn die Menstruation den ersten Tag ausbleibt. Trotzdem besteht bei diesem Schwangerschaftstest eine Trefferquote von 99 Prozent. Egal, welches Modell bei einem Clearblue Schwangerschaftstest angewendet wird – die Handhabung ist einfach, die Angaben des Herstellers einfach verständlich und die Ergebnisse können sich ebenfalls zeigen lassen. Nicht jeder Schwangerschaftstest, der auf dem Markt erhältlich ist, kann mit der Qualität der Clearblue Schwangerschaftstests mithalten.

Welche Modelle gibt es bei den Schwangerschaftstests von Clearblue?

Clearblue weist im Großen und Ganzen zwei unterschiedliche Methoden bei den Schwangerschaftstests auf. Diese unterscheiden sich allerdings nur in ihrer Darstellung, nicht aber in ihrer Genauigkeit bei den Ergebnissen.

  • Die Visual Modelle von Clearblue: Bei dieser Methode gibt es Schwangerschaftstests, die ihre Spitze verfärben, wenn eine Schwangerschaft besteht. Aber auch der altbekannte Schwangerschaftstest, bei dem sich ein Feld einfärbt, ist bei den Visual Modellen zu finden. Der Schwangerschaftstest muss nur noch einige Sekunden in den Harnstrahl oder eine Urinprobe gehalten werden und schon zeigt sich das Ergebnis.

  • Die Digital Modelle von Clearblue: Clearblue hat zwei digitale Modelle auf dem Markt. Das einfachere Modell zeigt auf einem Display an, ob eine Schwangerschaft besteht oder nicht. Der Schwangerschaftstest von Clearblue mit Wochenbestimmung zeigt zudem auch die Schwangerschaftswoche an. Dabei handelt es sich bei den Schwangerschaftswochen allerdings nur um Richtwerte, welche nicht genau zutreffen müssen.

Clearblue Schwangerschaftstest kaufen

Comments on this entry are closed.