≡ Menu

Rückenschmerzen Schwangerschaft

pregnant womanBeinahe drei Viertel der schwangeren Frauen leiden in der Schwangerschaft an Rückenschmerzen. Zwar sind Rückenschmerzen in der Schwangerschaft keine Seltenheit. Dennoch kann einiges getan werden, um die Schmerzen im Rücken ein wenig zu lindern oder sogar zu verhindern. Wenn Frauen bereits vor der Schwangerschaft an den lästigen Rückenschmerzen litten, kommen diese meist in der Schwangerschaft mit diesem Symptom ganz gut zurecht. Auch während der Geburt, wenn die Wehen eintreten, können sich Rückenschmerzen zeigen. Frauen, die an starken Rückenschmerzen leiden, sollten dies nicht als gegeben hinnehmen, sondern einen Arzt aufsuchen.

Warum kommt es zu Rückenschmerzen in der Schwangerschaft?

Die Rückenschmerzen in der Schwangerschaft werden in zwei Kategorien unterteilt

  • Echte Rückenschmerzen: Diese basieren auf den selben Ursachen wie bei nicht-schwangeren Menschen. Bänder, Muskeln und Sehnen werden aufgrund zahlreicher Faktoren überlastet und führen zu Schmerzen. Meist werden diese Rückenschmerzen im Laufe des Tages schlimmer, da die Bänder und Muskeln nach und nach ermüden

  • Beckenschmerzen: Die meisten schwangeren Frauen leiden vor allem an dieser Form der Rückenschmerzen. Dieser Schmerz wird erst durch die Schwangerschaft ausgelöst und muss kuriert werden. Bei dieser Form der Rückenschmerzen können herkömmliche Therapien vollkommen sinnlos sein und sogar eine Verschlechterung mit sich bringen. Deswegen ist es wichtig, dass schwangere Frauen sich von einem professionellen Physiotherapeuten begutachten lassen

Wie können Rückenschmerzen vorgebeugt werden?

Wer eine Schwangerschaft plant, kann den lästigen Rückenschmerzen ein wenig vorbeugen. Es sollte auf die körperliche Fitness geachtet werden. Zudem sind Übungen, die den Becken- und Rückenbereich stärken ratsam. Aber auch wenn die Schwangerschaft unverhofft einsetzt, ist das Stärken dieser Regionen noch immer nicht zu spät. Wer zweimal wöchentlich seine Übungen zur Stärkung des Rückens durchführt, wird in der Schwangerschaft weitaus weniger an Rückenschmerzen leiden. Es sollten sich vorab aber Informationen bezüglich der empfehlenswerten Übungen des Rückens vor und während der Schwangerschaft eingeholt werden.

Comments on this entry are closed.